All entries by this author

La Legua. Como el estado chileno busca solucionar los problemas de un barrio complicado y no respeta los derechos humanos.

Apr 10th, 2017 | By

Menschenrechtsprobleme in Chile sind nicht nur Probleme der Vergangenheit. Die chilenische Anwältin Natalia Bórquez berichtet über Menschenrechtsverletzung im Viertel „La Legua” der chilenischen Hauptstadt.
——————————————————————
Violaciones a los derechos humanos en Chile no son solo un problema del pasado. La abogada chilena Natalia Bórquez demuestra las violaciones a los derechos humanos que sufren los habitantes del barrio capitalino La Legua.



Malaysische Menschenrechtsaktivistin und ehemalige NMRZ-Praktikantin in Kuala Lumpur verurteilt

Mar 28th, 2017 | By

Am 22. März 2017 wurde die malaysische Menschenrechtsaktivistin und ehemalige Praktikantin des NMRZ, Lena Hendry, in Kuala Lumpur für die Vorführung der Dokumentation “No Fire Zone – The Killing Fields of Sri Lanka” zu einer Geldstrafe von umgerechnet 2000 Euro oder einem Jahr Gefängnis verurteilt. Über ihren Anwalt ließ sie mitteilen, die Geldstrafe umgehend zu

[continue reading…]



Anhörung zum 12. Menschenrechtsbericht der Bundesregierung

Mar 27th, 2017 | By

In der öffentlichen Anhörung zum 12. Menschenrechtsbericht der Bundesregierung mahnte Michael Krennerich im Menschenrechtsausschuss des Bundestages eine kritischere Sicht auf menschenrechtliche Probleme innerhalb und außerhalb Deutschlands an.



UN-Hochkommissar schlägt Alarm: Menschenrechte müssen Richtschnur bleiben!

Mar 2nd, 2017 | By

Zu Eröffnung der Frühjahrssitzung des Menschenrechtsrats der Vereinten Nationen hielt Hochkommissar Zeid Ra’ad Al Hussein am 27. Februar eine Brandrede, in der er die elementare Bedeutung der Menschenrechte für alle Menschen und die Pflicht aller Staaten, sie zu achten und zu schützen hervorhob.



#2000 Days Free Soltani now!

Mar 2nd, 2017 | By

Am 2. März 2017, um 17:30 Uhr, startet die Twitter Aktion “Free Soltani now!”. Abdolfattah Soltani, Menschenrechtspreisträger, ist seit über 2000 Tagen inhaftiert. Das NMRZ unterstützt die Aktion “Free Soltani now!”.



Sympathie Magazin: Menschenrechte Verstehen

Feb 2nd, 2017 | By

Ab sofort ist die Ausgabe Menschenrechte Verstehen des Sympathie Magazins erhältlich: ein buntes Magazin, das Leid nicht verschweigt, aber dennoch Mut macht. Es soll seine Leser anregen bei Menschenrechten genau hinzusehen und gut zuzuhören.



Abreißen, umwidmen, restaurieren…

Jan 24th, 2017 | By

In Spanien streitet man sich noch immer um die Verherrlichung der Franco-Diktatur im „Tal der Gefallenen“.
Ein Beitrag von Ricard Vinyes mit einer Einleitung von Rainer Huhle.



Beschwerdeverfahren für soziale Menschenrechte

Jan 19th, 2017 | By

“Deutschland muss endlich das Beschwerdeverfahren für soziale Menschenrechte anerkennen”, fordert der NMRZ-Vorsitzende Michael Krennerich in dem Journal „IPG – Internationale Politik und Gesellschaft”.



Einladung zur 40. Lateinamerikawoche in Nürnberg

Jan 10th, 2017 | By

Neben vielen verschiedenen Trägern lädt das NMRZ zur bereits 40. Lateinamerikawoche ein. Die Veranstaltungen finden von 21.1. bis 29.1.2017 in der Villa Leon statt.



Solidarität mit den Opfern von Krieg und Terror

Dec 28th, 2016 | By

Am Freitag, den 23. Dezember 2016 lud das NMRZ zu einer Solidaritätsaktion für die Opfer von Krieg und Terror in die Straße der Menschenrechte ein.