Celebrating Diversity

Jul 10th, 2017 | By | Category: Aktuelles

Am 13. Juli erreicht die „Cross Culture Tour“ anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des ifa (Institut für Auslandsbeziehungen) in Nürnberg ihre vierte Station. Mit der Podiumsveranstaltung „Celebrating Diversity“ der  Sudanesin Jumana Eltgani – ehemalige Praktikantin des Nürnberger Menschenrechtszentrums – soll beleuchtet werden, dass nicht Abgrenzung und Einheitsbrei, sondern gelebte Vielfalt das Miteinander bereichern.

In Kurzvorträgen werden die Podiumsgäste Rasha Khayat, Cooper Thompson und Reinhard Kleist ihre persönlichen Perspektiven auf Diversität und Zusammenleben präsentieren.

Die Musikbegleitung wird die renommierte Gruppe Argile gestalten.

„Celebrating Diversity“ ist eine gemeinschaftlich organisierte Veranstaltung von Jumana Eltgani, Terre Des Femmes, dem ifa und dem Nürnberger Menschenrechtszentrum und wird durch das Auswärtige Amt gefördert.

Zeit und Ort: 13. Juli 2017 um 18:30 Uhr im Caritas-Pirckheimer-Haus, Königstraße 64, 90402 Nürnberg

Comments are closed.