Projekte

Diskriminierung trifft uns alle!

Feb 11th, 2015 | By

Trotz eines gesetzlichen Verbots von Diskriminierung erleben Bürgerinnen und Bürger Ausgrenzung und Benachteiligung vor allem bei Behörden, im Bildungs- und Ausbildungssektor, im Arbeitsleben und auf dem Wohnungsmarkt.
Als Hilfestellung für die Auseinandersetzung mit dem Thema Diskriminierung bietet das Menschenrechtszentrum u.a. einen Bildungskoffer an.



Lateinamerika-Filmtage 2015

Feb 5th, 2015 | By

Leider ist die 38. Lateinamerika in Nürnberg auch schon wieder vorbei, dafür beginnen aber am 5. Februar wieder die Lateinamerika-Filmtage im Filmhaus Nürnberg! In Kooperation mit dem Trägerkreis der Lateinamerikawoche werden zwischen dem 5. und 11. Februar verschiedene Dokumentar- und Spielfilme, die sich mit den aktuellen gesellschaftlichen und politischen Themen Lateinamerikas auseinander setzen, gezeigt.



Nürnberg meets Freedom Film Fest Malaysia!

Jan 26th, 2015 | By

Am 1. Februar zeigt das Nürnberger Menschenrechtszentrum in Zusammenarbeit mit Lena Hendry – Menschenrechtsaktivistin aus Malaysia – und dem Filmhaus Nürnberg gleich drei Filme, die zum offiziellen Programm des Freedom Filmfest in Malaysia 2014 gehören.

Alle interessierten sind herzlichst eingeladen!



Menschenrechtsbildung und Historisches Lernen — ein schwieriges Verhältnis

Dec 13th, 2014 | By

Menschenrechtsbildung und historisches Lernen sind verwandte Gebiete, aber ihr Verhältnis ist nicht einfach. In Heft 3/4 (1914) der Zeitschrift Politisches Lernen 3–4/14 untersucht Rainer Huhle, wie sich Menschenrechtsbildung und Historisches Lernen in Deutschland und in Lateinamerika entwickelt und aufeinander bezogen haben. Unter anderem zeigt sich, dass es sehr darauf ankommt, ob beide Bildungsbereiche eher von oben verordnet werden oder aus Kämpfen um die Menschenrechte entstehen. Wir danken den Herausgebern von Politisches Lernen für die Genehmigung zur Veröffentlichung auf www.menschenrechte.org.



Die Ausstellung der preisgekrönten Bilder des Fotowettbewerbs möchte auf Reisen gehen

Dec 9th, 2014 | By

Nach dem Ende der Ausstellung in der Nürnberger Kreisgalerie möchten die Fotografien nun in Öffentlichen Räumen, Schulen, Jugendinstitutionen und anderen Bildungseinrichtungen zur Auseinandersetzung mit der Thematik der Menschenrechte einladen. Haben Sie Interesse? Dann sprechen Sie uns an!



Verleihung des Deutschen Menschenrechts-Filmpreises 2014

Dec 3rd, 2014 | By

Am 6. Dezember wird in der Nürnberger Tafelhalle ab 19 Uhr zum 9. Mal der Deutsche Menschenrechstfilmpreis verliehen. Aus über 400 eingereichten Beiträgen werden die Gewinner in den sechs verschiedenen Kategorien vor großem Publikum geehrt.



Gewalt, Kriminalität und Repression im Norden Mexikos: Ein Augenzeugenbericht von Silvia Méndez

Nov 24th, 2014 | By

Am 29. November 2014 findet in der Villa Leon ein Vortrag über die Menschenrechtslage in Mexiko statt.
Das NMRZ unterstützt die Veranstaltung der Peace Brigardes International.



Die Bedeutung und Umsetzung einer Opferorientierung in den Vertragsausschüssen der Vereinten Nationen

Oct 16th, 2014 | By

45 internationale Expertinnen und Experten diskutierten am 29./30. September 2014 in der Landesvertretung Bremen in Berlin über die „Opferorientierung“ im Menschenrechtsschutzsystem der Vereinten Nationen



Feministische Kritik und Menschenrechte – Tagung vom 14. bis 15. Februar 2014 an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Jun 25th, 2014 | By

Unter der programmatischen Gegenüberstellung „Feministische Kritik und Menschenrechte“ wurde auf der Tagung teils theoretisch, teils anhand empirischer Forschungsergebnisse die Frage gestellt, inwiefern sich der feministische Diskurs mit den Menschenrechten vereinbaren lässt, wie ein Zugang zu den Menschenrechten basierend auf feministischer Kritik aussehen kann – oder ob beide Ansätze gar ineinander aufgehen können. […]



Deutscher Menschenrechts-Filmpreis 2014

Jun 4th, 2014 | By

Der Veranstalter- und Trägerkreis des Deutschen Menschenrechts-Filmpreises lobt zum neunten Mal den Wettbewerb um die überzeugendsten deutschsprachigen Filmproduktionen zum Thema Menschenrechte aus. Einreichschluss ist in diesem Jahr der 2. September.

Für diesen Jahrgang wurden die Wettbewerbskategorien neu zugeschnitten. Ab sofort können auch Filme mit unbegrenzter Spiellänge in der Kategorie „Langfilm“ eingereicht werden. Der Deutsche Menschenrechts-Filmpreis wird 2014 in diesen sechs Sparten vergeben. […]