41. Lateinamerikawoche in der Villa Leon

Jan 25th, 2018 | By | Category: Aktuelles

Noch bis 28. Januar 2018 findet zum 41. Mal die Lateinamerikawoche in Nürnberg statt.

In Vorträgen und Diskussionen werden politische, wirtschaftliche und soziale Entwicklungen der Länder Lateinamerikas beleuchtet. Im Programm stehen diesmal vor allem die Themen Populismus in Südamerika, die Situation Mexikos angesichts des geplanten Mauerbaus der USA, die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Lateinamerika und China sowie die Situation der lateinamerikanischen Linken.

Am Freitag, den 26. Januar, um 18 Uhr, stehen die aktuellen Entwicklungen in Kolumbien im Vordergrund. Gut ein Jahr ist es her, seitdem ein Friedensvertrag zwischen der kolumbianischen Regierung und der FARC in Kraft getreten ist.

Zum Abschluss der Lateinamerikawoche wird es am Samstag, den 27. Januar, ab 20 Uhr, ein Konzert des Musicalle Cholo Orchester sowie eine AfterLaWoParty geben. Enden wird die Woche schließlich am Sonntag, den 28. Januar, mit einer Fiesta Latina für die ganze Familie.

Während der kompletten Lateinamerikawoche ist außerdem die Ausstellungen „Die große Gier: Auf der Suche nach einem gerechten Umgang mit Rohstoffen“ und Arão Pinto – Amazonien, Farben sind mein Leben“ zu sehen.

Die Veranstaltungen finden im Bürgerzentrum Villa Leon statt. Näher Informationen finden Sie auf der Website und dem Programm.

Comments are closed.