Tourismus und Menschenrechte

Aug 2nd, 2017 | By | Category: Menschenrechte verstehen

Die Tourismusbranche zählt weltweit zu den größten und stärksten Wirtschaftszweigen. Neben Erholung und Entspannung ermöglicht das Reisen wertvolle Erfahrungen im interkulturellen Austausch und trägt zur Völkerverständigung bei. Gleichzeitig verbergen sich dahinter gravierende menschenrechtliche Risiken und nicht immer profitiert die lokale Bevölkerung von Tourismus. Diese leidet neben Verlust von Wohnort und Umweltschäden unter prekären Arbeitsbedingungen und Ausbeutung. Hinzu kommt ein starker Anstieg von sexueller Ausbeutung von Kindern im Kontext von Reisen und Tourismus.

Im folgenden Artikel stellt Diana Sachon Möglichkeiten einer menschenrechtlichen und –würdigen Gestaltung von Tourismus vor und spricht mit Antje Monshausen von Tourism Watch über nachhaltigen Tourismus.

Tags: ,

Comments are closed.