Aktuelles

Neuauflage Handbuch Menschenrechtsarbeit

10. März 2015 | Von

Das Handbuch der Menschenrechtsarbeit ist neu erschienen. Die aktuellen Herausgeber, Felix Kirchmeier (Friedrich-Ebert-Stiftung) und Michael Krennerich (FORUM MENSCHENRECHTE) legen nach gründlicher Aktualisierung und mit neuen Akzenten die siebte Auflage vor. Das Handbuch gibt den Leser_innen eine praktische Orientierung und einen Überblick über die Vielzahl der Institutionen und Organisationen des Menschenrechtsschutzes.



Diskriminierungsfrei in Nürnberg: Das NMRZ ruft zur Gegenkundgebung auf

5. März 2015 | Von

Das Nürnberger Menschenrechtszentrum macht sich stark für ein diskriminierungsfreies Zusammenleben und schließt sich daher den Aufrufen von „Bündnis Nazistopp“ zu Gegenkundgebungen an. Am 9.3. um 18.00 Uhr am U-Bahnhof Frankenstraße und um 20.00 Uhr vor dem BAMF (Frankenstraße 210).



Gewaltsames Verschwindenlassen in Mexico: Empfehlungen zu Schutzmaßnahmen durch UN-Ausschuss

20. Februar 2015 | Von

Am 13. Februar hat der UN-Ausschuss über das Verschwindenlassen seine Empfehlungen an Mexiko veröffentlicht. Darin räumen die UN-Experten drei ihrer Empfehlungen besondere Priorität ein. Diese betreffen die Datenerhebung und Datenabgleich, den Schutz der Migrantinnen und Migranten sowie die Suche und der Lokalisierung von verschwundenen Personen.



Diskriminierungsfrei in Nürnberg!

12. Februar 2015 | Von

Trotz eines gesetzlichen Verbots von Diskriminierung erleben Bürgerinnen und Bürger Ausgrenzung und Benachteiligung vor allem bei Behörden, im Bildungs- und Ausbildungssektor, im Arbeitsleben und auf dem Wohnungsmarkt. Im Seminar „Diskriminierungsfrei in Nürnberg“ werden diese und weitere Formen von Diskriminierung problematisiert



Diskriminierung trifft uns alle!

11. Februar 2015 | Von

Trotz eines gesetzlichen Verbots von Diskriminierung erleben Bürgerinnen und Bürger Ausgrenzung und Benachteiligung vor allem bei Behörden, im Bildungs- und Ausbildungssektor, im Arbeitsleben und auf dem Wohnungsmarkt.
Als Hilfestellung für die Auseinandersetzung mit dem Thema Diskriminierung bietet das Menschenrechtszentrum u.a. einen Bildungskoffer an.



Nürnberg meets Freedom Film Fest Malaysia!

26. Januar 2015 | Von

Am 1. Februar zeigt das Nürnberger Menschenrechtszentrum in Zusammenarbeit mit Lena Hendry – Menschenrechtsaktivistin aus Malaysia – und dem Filmhaus Nürnberg gleich drei Filme, die zum offiziellen Programm des Freedom Filmfest in Malaysia 2014 gehören.

Alle interessierten sind herzlichst eingeladen!



Aufruf an die Bundeskanzlerin: Deutsches Institut für Menschenrechte braucht eine Rechtsgrundlage!

19. Dezember 2014 | Von

Das Forum Menschenrechte ruft dazu auf, dem Deutschen Institut für Menschenrechte eine klare gesetzliche Grundlage zu geben, die dessen Unabhängigkeit sichert. Das NMRZ unterstützt diese Forderung nachdrücklich



Deutscher Menschenrechts-Filmpreis 2014 – The German Human Rights Film Festival 2014

16. Dezember 2014 | Von

Eindrücke vom Abend der Verleihung des Deutschen Menschenrechtsfilmpreises auf Deutsch und Englisch.



10. Dezember ist Internationaler Tag der Menschenrechte

8. Dezember 2014 | Von

Am 10. Dezember 1948 hat die Generalvollversammlung der Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte verabschiedet!
Das NMRZ gratuliert der AEMR zum Geburtstag!



Verleihung des Deutschen Menschenrechts-Filmpreises 2014

3. Dezember 2014 | Von

Am 6. Dezember wird in der Nürnberger Tafelhalle ab 19 Uhr zum 9. Mal der Deutsche Menschenrechstfilmpreis verliehen. Aus über 400 eingereichten Beiträgen werden die Gewinner in den sechs verschiedenen Kategorien vor großem Publikum geehrt.